businesstreffpunkt ist die Werbeplattform, auf der Freiberufler, KMU, Künstler und Existenzgründer preiswert werben können.

Lastwagen 01ü 184x100Berolina Wings 04 184x100
#1

Lieber Audit oder Audi?

in Fragen und Antworten 20.11.2017 13:55
von Existenzgünther • 44 Beiträge

Hallochen,

und wieder einmal eine Frage: Woher genau bekomme ich eine Energiemanagementsystemberatung und eine Erstellung des Energieaudit nach DIN 16247 bzw. DIN 16247-1 her? und welchen Audit brauche ich für ein mittelgroßes Unternehmen? Ist das nur eine Prestigefrage oder etwas, was tatsächlich Sinn macht? Also lieber einen Audi - Firmenwagen, um gut auszusehen oder die Umwelt?

Möchte einen guten Start haben und seriös wirken. Wir machen zwar im Internet, aber nun gut.... soll gut wirken!

nach oben springen

#2

RE: Lieber Audit oder Audi?

in Fragen und Antworten 23.11.2017 16:42
von eugenWestbrot • 16 Beiträge

Energiemanagement ist heutzutage unverzichtbar, ein ordentliches Energiemanagementsystem ist weitaus wichtiger als ein Firmenwagen. Klar, man sollte nicht mit dem Opel Kadett B zum Businesstermin aufkreuzen.

Für ein Energiemanagementsystem würde ich mich an deiner Stelle mal an ein Unternehmen wenden, das sich damit auskennt, zum Beispiel die ESA Energieberatung. Hier findest du auch schon einige Informationen zum Energiemanagementsystem .Wenn es mit dem Energiehaushalt dann klappt, dann kannst du dir auch einen Audi zulegen. Der kostet schließlich nicht nur einmalig, sondern dauerhaft, dank Versicherung, Tankstoff usw. - da macht es schon Sinn seine anderen Kosten im Griff und Blick zu haben.

Es geht bei Energiemanagementsystemen eben nicht nur um die Umwelt, sondern auch um den eigenen Geldbeutel. Ein Firmenwagen ist schön und gut, aber zu protzig sollte der auch nicht sein, finde ich.

zuletzt bearbeitet 26.11.2017 19:52 | nach oben springen



Social Bookmarking:

Besucher insgesamt: Nordsee Urlaub

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Blank2
Forum Statistiken
Das Forum hat 1470 Themen und 3692 Beiträge.