businesstreffpunkt ist die Werbeplattform, auf der Freiberufler, KMU, Künstler und Existenzgründer preiswert werben können.

Lastwagen 01ü 184x100Berolina Wings 04 184x100
#1

Welche Farben nutz ihr zum Airbrushen?

in Fragen und Antworten 14.09.2017 23:47
von JensUnger04 • 13 Beiträge

Guten Abend liebe Community,

ich versuche seit einigen Wochen zu airbrushen und komme langsam zu dem Schluss, dass ich etwas falsch mache. Ich verwende Humbrol Farben(Enamel), die ich entsprechend verdünne, damit die Airbrush funktioniert. Es geht an sich auch so leidlich, wobei ich viel Zeit vergeude, um das richtige Mischungsverhältnis zu bekommen, meist gebe ich erst zu viel Verdünnung. Das ganze ist sehr zeitaufwendig, so scheint es mir und man muss auch immer extra wieder einen Becher nehmen und darin vormischen, meist bleibt Farbe übrig und dann kommt noch ein gewisser Aufwand beim Ausspülen der Mischbecher (zum Mischen von Farbe und Verdünner). Wenn ich dann noch die Airbrush auseinandernehme (was ich fast immer mache) und putze, dann gefällt mir mein Aufwand nicht wirklich. Was nehmt ihr für Farbe? Bzw. was könnte oder sollte ich bei der Farbwahl und Farbverwendung beachten? Bin über jeden Tipp dankbar. Ich habe meine handbemalten Flugzeuge alle mit Humbrol bemalt, möchte eigentlich die Farbtöne nicht unbedingt wechseln beim Airbrushen, aber vielleicht sollte ich bzw. gebt mal bitte paar Tipps was auch die Umwelt betrifft auf was ich achten sollte.

Vielen dank für eure Antworten schonmal würde mich freuen.

nach oben springen

#2

RE: Welche Farben nutz ihr zum Airbrushen?

in Fragen und Antworten 15.09.2017 16:59
von Mexamer • 6 Beiträge

Hallo JensUnger,

auch die Auswahl der Farbe ist ein Thema, bei dem es nicht nur auf die Leistung der Airbrush Pistole und des Airbrush Kompressor ankommt. Hier können Sie natürlich selbst entscheiden, welche Farben Sie nutzen wollen. Um zu gewährleisten, dass die Farben für die verschiedenen Anwendungsbereiche optimal zugeschnitten sind, enthalten die meisten Airbrush Farben Acryl. Sie müssen weiterhin beachten, dass die Pigmente der Farben nicht größer sein dürfen, als die Größe der Düse, da die airbrush-kompressor Pistole sonst verstopfen könnte. Falls Sie sehr thingyflüssige Farben benutzen, sollten Sie diese mit Wasser verdünnen. Wenn Sie die Farbe verdünnen, sollten Sie darauf achten, dass sie schließlich eine milchige Konsistenz hat.

BItteschön hoffe konnte dir weiterhelfen. Wenn du noch was wissen willst kann ich dir diese Seite empfehlen: https://airbrush-kompressor.org/airbrush...werden-genutzt/

nach oben springen



Social Bookmarking:

Besucher insgesamt: Nordsee Urlaub

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DianaF
Forum Statistiken
Das Forum hat 706 Themen und 1265 Beiträge.