businesstreffpunkt ist die Werbeplattform, auf der Freiberufler, KMU, Künstler und Existenzgründer preiswert werben können.

Lastwagen 01ü 184x100Berolina Wings 04 184x100
#1

Steuertipps

in Wirtschaftsnachrichten 15.03.2014 16:35
von Ralph Seeling • 255 Beiträge

Kontoführungsgebühren

Die Kontoführungsgebühren, die ein Arbeitnehmer für sein "Girokonto" zahlt, können pauschal mit 16 Euro als Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit angesetzt werden. Ein Nachweis der tatsächlichen Kosten ist nicht notwendig.

Bei der Lohnsteuererklärung wird der Betrag in der Anlage N eingetragen. Bei der Pauschale handelt es sich um eine Jahrespauschale. Der Betrag von 16 Euro auch absetzt werden, wenn das Konto beispielsweise erst im Oktober des Steuerjahres eröffnet wurde.


Ralph Seeling Administrator
zuletzt bearbeitet 15.03.2014 16:47 | nach oben springen



Social Bookmarking:

Besucher insgesamt: Nordsee Urlaub

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cligh198
Forum Statistiken
Das Forum hat 791 Themen und 1475 Beiträge.