businesstreffpunkt ist die Werbeplattform, auf der Freiberufler, KMU, Künstler und Existenzgründer preiswert werben können.

Lastwagen 01ü 184x100Berolina Wings 04 184x100
#1

Mitarbeitereinweisung im Callcenter?

in Fachbeiträge, Diskussionen, Umfragen 10.07.2018 16:07
von jo.landa • 23 Beiträge

Hallo!

Ich möchte wissen, ob es sich lohnt, die Einführung neuer Mitarbeiter größtenteils von einem Programm vornehmen zu lassen. Uns wurde da ein Angebot gemacht, das sich womöglich recht schnell lohnt.

Ich leite ein Callcenter und komme kaum zu meinen wichtigen Arbeiten, weil wir viele Neuzugänge bekommen. Wenn man die Einführung pro Person von 90 auf 20 Minuten verringern könnte, würde ich pro Woche 4-5 Stunden sparen.

Aber ich bin mir unsicher, ob das andere negative Auswirkungen haben könnte.

Habt ihr positive oder negative Erfahrungen damit?

nach oben springen

#2

RE: Mitarbeitereinweisung im Callcenter?

in Fachbeiträge, Diskussionen, Umfragen 10.07.2018 16:56
von robotech • 14 Beiträge

Hi,


ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

Wenn das Programm den Großteil einer Einweisung ersetzen soll, muss es nicht nur unglaublich sorgfältig gemach, sondern auch getestet werden. Das alles verschlingt Zeit und Kosten. Zwar refinanziert sich das womöglich nach einer gewissen Zeit, aber man kann Fehler nicht ausschließen.

Ich habe mich selbst vor kurzem mit dem Thema beschäftigt: https://www.teachtoprotect.de/praesenzsc...sus-e-learning/
Als Abteilungsleiter möchte ich keine wirtschaftlichen Einbußen erklären müssen, weil die elektronische Einweisung nicht auf die Rückfragen eines neuen Mitarbeiters reagieren konnte.

Dafür hätten meine Chefs kein Verständnis, fürchte ich. Aber du könntest jemanden so einschulen, dass er dir die Neuzugänge abnimmt. Dann kannst du dich um andere Dinge kümmern.

nach oben springen



Social Bookmarking:

Besucher insgesamt: Nordsee Urlaub

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martin84
Forum Statistiken
Das Forum hat 1304 Themen und 3131 Beiträge.