businesstreffpunkt ist die Werbeplattform, auf der Freiberufler, KMU, Künstler und Existenzgründer preiswert werben können.

Lastwagen 01ü 184x100Berolina Wings 04 184x100
#1

Wie viel Kontrolle ist normal?

in Fragen und Antworten 29.05.2018 14:12
von ProfessorDoktorvonundzu • 34 Beiträge

Ich bin immer wieder erstaunt, wie selbstverständlich es für viele Chefs ist, sich bei ihren Arbeitnehmern in der Freizeit zu melden. Scheinbar ist das Privatleben vielen heute nicht mehr heilig. Ich persönlich empfinde so etwas als nur in Ausnahemfällen berechtigt. Was meint ihr, wie viel Kontrolle ist in Ordnung? Ist es in Ordnung die Computer der Mitarbeiter zu überwachen? Oder sollte man diesen schlicht vertrauen?

nach oben springen

#2

RE: Wie viel Kontrolle ist normal?

in Fragen und Antworten 30.05.2018 15:44
von Lennart • 72 Beiträge

Ich finde das geht gar nicht und stellt eine klare Grenzüberschreitung dar. Klar, gibt es auch immer Ausnahmen, die es rechtfertigen würden den Mitarbeiter oder auch den Chef außerhalb der Arbeitszeiten anzurufen aber in der Regel finde ich das einfach nur frech.

Meinst du mit der Computer-Überwachung die Kontrolle am Arbeitsplatz oder auch an dem Rechner zu Hause?
Die Überwachung am Arbeitsplatz kann ich, teilweise, nachvollziehen. Finde es dennoch befremdlich. Viele haben immerhin
persönliche Informationen auf ihrem PC am Arbeitsplatz und dieser ist auch mit dem Smartphone verbunden (Cloud o.ä ). So könnte
der Chef mit einer Spionage-Software auch auf die anderen Geräte zugreifen..gruselig oder?
Überwachungs-Apps haben nämlich kein sichtbares Icon und können so auch auf den ersten Blick nicht erkannt werden. Eine Handy-Überwachung, oder auch die von PC's und Tablets wird einem sehr einfach gemacht. What's App ist sogar kostenlos und extrem leicht zu hacken (https://www.homeandsmart.de/handy-pc-und-tablet-ueberwachung). Hat man das Gefühl, dass ein fremdes Gerät auf das eigene Konto zugreift kann man dies über Einstellungen > WhatsApp Web prüfen.

Mit dem Prinzip Vertrauen ist gut aber Kontrolle ist besser kann man nicht alle Eingriffe in die Privatsphäre rechtfertigen.
Überwachungs- oder Spionage-Apps sind für mich ein No-Go!
Wird wahrscheinlich in Zukunft immer mehr... oder was denkst du?

nach oben springen



Social Bookmarking:

Besucher insgesamt: Nordsee Urlaub

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jana96
Forum Statistiken
Das Forum hat 2016 Themen und 5419 Beiträge.