businesstreffpunkt ist die Werbeplattform, auf der Freiberufler, KMU, Künstler und Existenzgründer preiswert werben können.

Lastwagen 01ü 184x100Berolina Wings 04 184x100
#1

Betriebsschulung zur neuen DSGVO notwendig?

in Wissenwertes 03.05.2018 11:29
von Vierhornchen • 17 Beiträge

Guten Tag!

Ihr habt doch sicher schon mitbekommen, dass Ende Mai ein neues Datenschutzgesetz in Kraft tritt. Jetzt wollte ich einmal nachfragen, ob wir im Betrieb eine Schulung anbieten oder Informationsblätter aussenden müssen.

Normalerweise haben wir immer von der Wirtschaftskammer rechtzeitig einen Brief mit allen Erfodernissen erhalten. Diesmal allerdings nicht. Kann ich davon ausgehen, dass somit keine explizite Schulung gefordert ist?

nach oben springen

#2

RE: Betriebsschulung zur neuen DSGVO notwendig?

in Wissenwertes 03.05.2018 12:53
von hirscher • 39 Beiträge

Tag!

Ich würde sagen, das hängt eher von deiner Branche ab. Was für ein Unternehmen führst du denn?

Verpflichtend sind solche Inforveranstaltungen oder Schulungen sowieso nie oder wirklich nur sehr sehr selten. Meistens wird es einfach nur von der Kammer empfohlen. Und auch wenn ich nicht die Wirtschaftskammer bin, würde ich es euch auch nahe legen. Datenschutz und die damit einhergehende neue Datenschutzverordnung betrifft uns alle. Und zwar nicht nur im Berufsumfeld, sondern auch im Privatleben.

Es wäre daher ratsam, deine Mitarbeiter kurz über die Veränderungen zu informieren. Am besten wäre natürlich eine entsprechende Schulung dazu. Falls euch das finanziell oder zeitlich nicht möglich ist, dann wären vielleicht Informationsaushänge oder eine interne Email eine gute Alternative?

Hier hast du alle Informationen, die du für eine Schulung brauchst: https://www.teachtoprotect.de/


Wenn du mir mehr über eure Branche erzählen möchtest, kann ich dir natürlich auch besser helfen. :)
Bis dahin, besten Gruß

nach oben springen

#3

RE: Betriebsschulung zur neuen DSGVO notwendig?

in Wissenwertes 16.07.2018 22:29
von PhilippFrei • 25 Beiträge

Ich würde da ähnlich antworten. Es geht am Ende des Tages darum, ob die Angestellten bzw. das Team sowas brauchen. Und selbst wenn kann man das eventuell intern durch ein Coaching oder so lösen. Wenn die Belegschaft aber viel im Home Office sitzt und ortsungebunden arbeitet, dann ließe sich darüber sicher nachdenken, um den Wissensstand abzusichern.

Grüße


Risk comes from not knowing what you are doing.
nach oben springen

#4

RE: Betriebsschulung zur neuen DSGVO notwendig?

in Wissenwertes 23.12.2018 00:22
von Lopov • 211 Beiträge

Servus

Wir haben es so gemacht, dass wir einen Beauftragten hatten der auf Schulungen gegangen ist und dann hier alles gut geschmissen hat :)
Wenn wir alle hätten geschult werden sollen dann würde es kein Ende mehr geben denn wir sind viele Mitarbeiter.

Ich habe auch bald eine Schulung gut mir, werde auch so ein Beauftragter.
Da ich gehört habe, dass man auch in diesem Bereich Ärger bekommen kann, werde ich mir dann auch eine passende Versicherung abschließen.

Hatte bereits bei https://www.hiscox.de/ den einen oder anderen Ratschlag zur angepassten Versicherung für Datenschutzbeauftragte gefunden.
Echt ne gute Sache.

Was war bei euch ?

nach oben springen

#5

RE: Betriebsschulung zur neuen DSGVO notwendig?

in Wissenwertes 11.10.2019 18:25
von Lopov • 211 Beiträge

Was war denn ?

zuletzt bearbeitet 11.10.2019 18:25 | nach oben springen

#6

RE: Betriebsschulung zur neuen DSGVO notwendig?

in Wissenwertes 11.10.2019 18:26
von MirkoF • 249 Beiträge

Hallo :)

Wie sieht es denn aus bei euch, wurde sich da schon entschieden wie die Schulung ablaufen soll ?
Wenn man DSGVO missachtet dann kann es auch wirklich schnell dazu kommen, dass man dicke Strafen bekommt. Aus dem Grund muss man am besten schauen, dass man genug Schulungen für die Mitarbeiter macht.

Ich persönlich habe auch im Unternehmen verschiedene Sachen optimiert.
Gefunden habe ich bei https://www.st-sys.net/edv-dienstleister-rottenburg.html dann auch einen EDV Dienstleister. Der kümmert sich da auch um verschiedene Sachen wie Hardware und Software.

Man muss auf jeden Fall schauen, dass man sich da auch wirklich informiert.

nach oben springen



Social Bookmarking:

Besucher insgesamt: Nordsee Urlaub

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jana96
Forum Statistiken
Das Forum hat 2016 Themen und 5419 Beiträge.